Ein Projekt gefördert durch den ESF und das Jugendsozialwerk Region Rostock gGmbH

Im Schuljahr 2020/2021 bin ich am Förderzentrum als Schulsozialarbeiterin tätig. Mein Angebot richtet sich insbesondere an Schüler*innen, deren Schulerfolg durch besondere Probleme gefährdet oder beeinträchtigt ist.

Die Tätigkeiten umfassen die :

  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Gewährleistung beruflicher Orientierung
  • Förderung spezifischer Begabungen
  • Erhöhung des Leistungsvermögens
  • Gewährleistung des Schulerfolges
  • Erhöhung der Ausbildungsfähigkeit
  • Erhöhung der Integrationschancen in den Arbeitsmarkt
  • Entwicklung und Förderung des Demokratieverständnis sowie Partizipation
  • Erhöhung der Medienkompetenz

Für die Bewältigung dieser Aufgaben ist mir ein enges Zusammenwirken von Schule/ Jugendhilfe/ Eltern (Personensorgeberechtigten) wichtig.

Vera Labitzke

Schulsozialarbeiterin